LC-Parallelslalom in Oberperfuss ein voller Erfolg für uns:

7fach-Sieg bei den U14-Mädchen, Sieg bei den U14-Burschen!
Doppel- und Dreifachsieg in den U16-Klassen männlich und weiblich durch unsere ehemaligen SchülerInnen!
Hervorragend lief es für uns beim Parallelslalom am Freitag am Rangger Köpfl. Die U14-Mädchen konnten mannschaftlich noch einmal zulegen und schafften, angeführt von Maja Waroschitz, einen sensationellen 7fach-Sieg.

Bei den U14-Burschen gelang es Justin Wieser, sein Können mit dem 1. Rang unter Beweis zu stellen. Nevio Auer holte sich mit dem tollen 6. Gesamtrang den Speedy für den Jahrgang 2007.

Ebenfalls wieder sehr erfreulich war das Abschneiden unserer ehemaligen SchülerInnen: Fabian Geisler siegte bei den U16-Burschen vor Simon Wachter und bei den Mädchen führten Selina Kleinlercher, Valentina Rings-Wanner und Natalie Falch das Klassement an.
Herzliche Gratulation!
Top 10-Platzierungen unserer SchülerInnen:
U14 weiblich:
1. Maja Waroschitz
2. Sarah Huber
3. Simona Pöll
4. Lena Ostermann
5. Larissa Reiter
6. Lea Polak
7. Laura Pranger
U14 männlich:
1. Justin Wieser
6. Nevio Auer (SPEEDY)
7. Georges Zerf
8. Philipp Berkmann
15 aktuelle bzw. ehemalige SchülerInnen bei den österr. Meisterschaften
Aufgrund der erbrachten Leistungen in den letzten Wochen schafften 7 SchülerInnen von uns die Qualifikation für die österreichischen Schülermeisterschaften vom 4. - 6. März am Hochficht. Maja Waroschitz, Sarah Huber, Laura Pranger, Justin Wieser, Elias Norz, Jack Irving und Rafael Zangerl werden dort versuchen, für den Tiroler Skiverband gute Ergebnisse einzufahren. Erfreulich ist, dass unsere aktuellen SchülerInnen gemeinsam mit unseren ehemaligen SchülerInnen mehr als die Hälfte der Tiroler Mannschaft stellen.
Wir wünschen allen TeilnehmerInnen viel Erfolg!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0