Sommertraining: Die 3b "klettert" mit den Bikes auf die Seegrube

Am Samstag, dem 17. August, trafen sich zahlreiche SchülerInnen der 3. Klasse bei der Talstation der Nordkettenbahn mit ihren Trainern Franzi und Harry, um gemeinsam die Auffahrt auf die Seegrube in Angriff zu nehmen. Am Ende des mit einigen "zachen" Steilstücken gespickten Aufstiegs zählte nur eines: Alle haben die anspruchsvollen 1000 Höhenmeter geschafft und konnten von der Seegrube aus den Blick auf die atemberaubend schöne Landschaft genießen. 

Am Wochenende heißt es nun regenerieren, denn am nächsten Montag starten wir am Zillertaler Gletscher in die neue Skisaison.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0