Erfolgreicher Landescupauftakt in Sölden

Viele gute Ergebnisse konnten die Ski-MittelschülerInnen beim heutigen RSL in Sölden einfahren. Herausragend war die Leistung von Jack Irving, der in der Klasse U14 überlegen siegte. Weitere Stockerlplätze erreichten Valentina Rings-Wanner (2.) und Julius Neuschmid (3.).

Die Speedy-Wertung für die schnellste Jahrgangsjüngere sicherte sich Maja Waroschitz.

Erfreulich war die mannschaftliche Geschlossenheit: Sieben unserer Schülerinnen klassierten sich in der Klasse U14 unter den ersten 11 im Gesamtklassement, bei den Burschen waren 5 unter den ersten 9. 

Erfolgreich waren auch unsere ehemaligen Schüler des Jahrgangs 2003. In der Klasse U16 männlich klassierten sich 5 ehemalige Schüler unter den ersten 6.

Herzliche Gratulation!