Eine schneereiche Schiwoche liegt beinahe hinter uns

 

Aufgrund der Absage des Schitrainings am Montag wurde dieser "verlorene" Tag kurzfristig auf Freitag verschoben. Ein weiterer Vorteil unserer Flexibilität, sollte es einmal nötig sein aufgrund der äußeren Bedingungen schnell zu reagieren. Natürlich war das Training diese Woche von viel Tiefschnee- bzw. Geländefahren geprägt. Nichts desto trotz fand auch innerhalb der Tore ein tolles Training unter letztlich strahlend blauem Himmel statt. Auch die Piste entwickelte sich von Tag zu Tag und zeigte sich dann spätestens am Freitag in einem top Zustand, von dem quer durch alle Klassen jeder profitieren konnte. Nächste Woche folgt wieder ein Kondi-Block bevor es dann wieder auf Schnee geht.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0