Österreichische Schülermeisterschaften 2017

In den vergangenen 3 Tagen fanden am Pass Thurn unter der Leitung des SC Mittersill (SBG) die österreichischen Schülermeisterschaften statt. Insgesamt 30 Starter wurden dabei vom Tiroler Skiverband nominiert, von der Skimittelschule waren 6 Schüler am Start. Natalie Falch, Ann-Kathrin Neurauter, Valentina Pfurtscheller, Fabio Walch, Niklas Böck und Clemens Unterberger wurden aufgrund ihrer bisherigen Saisonleistungen nominiert. Die genauen Ergebnisse aller Rennen findet ihr anbei.
Beim ersten Rennen, dem Super-G wurde auf der selektiven Piste den Läufern sehr viel abverlangt. Vor allem wurde viel Erfahrung gesammelt, Valentina Pfurtscheller kam dabei mit einer sehr guten Fahrt im Zielhang zu sturz und zog sich eine vermeintliche Schuhrandprellung zu, sodass ein weiteres Antreten nicht mehr sinnvoll war. Beim tags darauf stattfindenden Riesentorlauf verpasste Fabio Walch knapp das Podest und landete auf Rang 4. Der letzte Renntag, Slalom, wurde dann aufgrund des warmen Wetters auf die Resterhöhe verlegt. Dort konnte sich dann Ann-Kathrin Neurauter den 4. Gesamtrang sichern. Auch Fabio Walch schaffte es auf den sensationellen zweiten Gesamtrang.
Wir gratulieren dem gesamten Team zu den erbrachten Leistungen!

ERGEBNISSE

ÖSTERREICHISCHE SCHÜLERMEISTERSCHAFTEN

PASSTHURN/RESTERHÖHE, 15. – 17. 3. 2017

 

SUPER-G

U 14 weiblich:

FALCH Nathalie:                      10. Rang (4. Rang im Jahrgang)

NEURAUTER Ann-Kathrin:        25. Rang

 

U15 weiblich:

PFURTSCHELLER Valentina:   ausgeschieden (bei Sturz leicht verletzt)

 

U 14 männlich:

UNTERBERGER Clemens:          11. Rang

WALCH Fabio:                         14. Rang

BÖCK Niklas:                           22. Rang

 

RIESENTORLAUF

U 14 weiblich:

FALCH Nathalie:                     15. Rang (3. Rang im Jahrgang)

NEURAUTER Ann-Kathrin:        20. Rang

 

U15 weiblich:

PFURTSCHELLER Valentina:   nicht am Start (verletzt)

 

U 14 männlich:

WALCH Fabio:                          4. Rang

UNTERBERGER Clemens:         14. Rang

BÖCK Niklas:                          18. Rang

 

SLALOM

U 14 weiblich:

NEURAUTER Ann-Kathrin:        4. Rang

FALCH Nathalie:                      6. Rang (2. Rang im Jahrgang)

 

U 14 männlich:

WALCH Fabio:                          2. Rang

BÖCK Niklas:                           10. Rang (Laufbestzeit im 2. Durchgang!)

UNTERBERGER Clemens:          11. Rang

 

KOMBINATION

U 14 weiblich:

FALCH Nathalie:                      3. Rang (2. Rang im Jahrgang)

NEURAUTER Ann-Kathrin:       13. Rang

 

U 14 männlich:

 

WALCH Fabio:                           4. Rang

UNTERBERGER Clemens:            9. Rang

 

BÖCK Niklas:                           15. Rang

Kommentare: 0 (Diskussion geschlossen)
    Es sind noch keine Einträge vorhanden.