Sportmotorische Tests

Mag. Reinhard Eberl führte in seiner Zeit als sportlicher Leiter an der Skihauptschule Neustift die Durchführung einer Testbatterie zur Erfassung des sportmotorischen Eigenschaftsniveaus der Schüler ein.

Seit dieser Zeit werden alle sportmotorischen Ergebnisse in einem Computerprogramm erfasst und stehen den Trainern bei Bedarf zur Verfügung und geben Aufschluss über die sportliche Entwicklung der Kinder.

In der ersten Schulwoche stand das Konditionstraining ganz im Zeichen dieser sportmotorischen Tests. Diese Testbatterie setzt sich aus folgenden Tests zusammen:

 

Linienlauf, Standweitsprung, Gleichgewicht (Slackline), Kastentest ( 3. und 4. Klasse), Gattertest, Agility Run, Hürden-Bumerang-Lauf, 20m und 60m Sprints, Coopertest

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0